• it
  • en
  • de

Über uns

Über uns

Die Geschichte von Ciclofree ist untrennbar verbunden mit der von Giuseppe Montalto. Leidenschaftlicher Rennradfahrer und Organisator von Radrennen, hat er schnell das große Potential erkannt, das Sizilien bietet wenn man Radfahren und Tourismus zu verbindet. Ermutigt durch die Erfahrungen die er in diesem Sektor, sowohl in verschiedenen Teilen Italiens und auch im Ausland sammeln konnte, entschließt er sich 2001 dazu, beides zu kombinieren und seinen eigenen Radreiseveranstalter zu gründen. Ciclofree findet schnell Verbindungen und schließt andauernde Partnerschaften mit bekannten internationalen Reiseveranstaltern ab, um Touren in verschiedenen Regionen Italiens zu organisieren. Heute ist Ciclofree eine Firma, die ihre über 15-jaehrige Erfolgsgeschichte wichtigen Schlüsselfaktoren wie fundiertes Wissen der Insel, die Leidenschaft, unsere Insel zu bewerben, stetige Anpassungen um den Anforderungen der verschiedenen Märkten gerecht zu werden und schließlich die kontinuierliche Erneuerung unserer Radflotte. Unseren aufmerksamen und erfahrenen Mitarbeiter stellen das Interesse unserer Gäste immer ins Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, damit Sie sich gut aufgehoben und willkommen in Sizilien fühlen.

Team

  • Giuseppe

    Meine Leidenschaft zum Beruf werden zu lassen, dass ist mir mit Ciclofree gelungen. Meine Erfahrungen als Rennradfahrer haben mir seit jungen Jahren die Möglichkeit gegeben, mir ein umfassendes Wissen über Fahrräder anzueignen. Und durch die Teilnahme an vielen Radrennen in jeder Ecke von Sizilien, habe ich die ganze Insel erkundet. Diese zwei „Zutaten“, zusammen mit dem Wunsch meine Heimat. Riskant zu einer Zeit, als Radtourismus noch gänzlich unbekannt in Sizilien war. Anscheinend war meine Idee gut, denn seither habe ich kaum einen freien Tag gehabt! Meine umfangreiche Kenntnis der sizilianischen Straßen, ermöglicht es mir, für alle Ansprüche die passende Tour auszuarbeiten.

  • Iris

    Gebürtige Österreicherin und Wahl-Sizilianerin. Meine Leidenschaft fürs Reisen hat mich in die Tourismusbranche gebracht – für mich die perfekte Möglichkeit, die Welt kennenzulernen und in manchen Ländern etwas länger zu bleiben. Als ich 2001 nach Sizilien übersiedelt bin, hatte ich das Glück, weiter im Tourismus arbeiten zu können. Ich habe unter anderem klassische Rundreisen und Tagesausflüge in Sizilien organisiert. 2010 hat meine Zusammenarbeit mit Ciclofree begonnen. Zuerst nur eine Übersetzung hier und da, ein bisschen Korrespondenz zu Beginn. Aber es hat nicht lange gedauert, bis ich richtig neugierig auf diese Nische geworden bin. Ich war so fasziniert, dass ich nach langen Jahren wieder aufs Rad gestiegen bin. Mittlerweile arbeite ich Vollzeit für Ciclofree, wo ich das Büro leite. Aber sobald ich die Möglichkeit habe, verlasse ich gerne meine Schreibtisch und leite einen unserer Tagesausflüge oder Wochentouren. Eines der Seiten, die mir am Besten an meinem Job gefallen, ist es im direkten Kontakt mit unseren Gäste zu sein und sie mit meiner Begeisterung für Sizilien anzustecken.

  • Peppe

    Radfahren ist meine gestresste Leidenschaft. Ich habe an vielen Radrennen teilgenommen und dabei ein paar Trophäen sammeln können. Jetzt nutze ich diese Erfahrung auf zwei Rädern für Ciclofree, wo ich für die Wartung der Räder zuständig bin. Es ist meine Verantwortung und Freude sicherzustellen, dass deine Tour im Sattel problemlos verläuft und bei Bedarf schnell einzuspringen. Wenn ich meinen Werkzeugkoffer schließe, kümmere ich mich um die Werkstatt von Ciclofree.

  • Davide

    Ich bin der neueste Zugang im Team von Ciclofree. Meinen Abschluss in Business Administration von der Universität Catania möchte ich gerne in der Praxis anwenden. Bei Ciclofree kümmere ich mich um die Wartung der Räder, der Wartung unserer Webseite und Social Media Marketing. Aber die Möglichkeit, raus aus dem Büro zu kommen und mit unseren Gästen zu radeln, lasse ich mir nie entgehen. Ich habe mehr Hobbies als Zeit zur Verfügung. Zu meinen Hobbies gehören Imkern, Computer Wissenschaft und Technologien, Klettern, Wandern und natürlich Radfahren. Auf einer Radetappe oder auf einem Transfer, mir wird es sicher gelingen, Sie mit meinem Enthusiasmus anzustecken oder Sie mit interessanten Fakten über unsere geliebte Insel zu unterhalten.

  • Daniela

    Radfahren, Reisen, Schreiben und Fotografieren gehören zu meinen Leidenschaften. Der Hintergrund dazu liegt an der Insel, auf der ich geboren wurde. Nachdem ich zwanzig Jahre in London gearbeitet habe, und in der Zeit versucht habe, soviel wie möglich von der Welt zu bereisen, ist Sizilien wieder zu meinem Heim geworden. Als Radguide kann ich all meine Erfahrungen nutzen, und meine Liebe zur Geschichte und Landschaft meiner Heimat mit unseren Gruppen teilen. Im Jahr 2015 habe ich Sizilien per Rad umrundet, ein Tagebuch geschrieben, viel fotografiert und ein Buch mit dem Titel “A fork in the road – Cycling around Sicily” über diese Erfahrung geschrieben. Neben meiner persönlichen Reise, erzähle ich auch über Abschnitte in der Geschichte, Anekdoten und die Landschaft der Insel. Wer sagt, ein Beruf muss langweilig und vorhersehbar sein?

© 2018 Ciclofree - P.I. 01337410896